Seminar
  Programmablauf
  Training
  Laufstilanalyse
  Alternativsport
  Freizeitaktivitäten
 
 
> Startseite > Seminar
Running Academy Laufseminare 2017

02.06. - 05.06.2017 (Pfingsten) Termin im Outlook-Kalender hinzufügen
19.08. - 26.08.2017 Termin im Outlook-Kalender hinzufügen

2017 finden die Running Academy - Laufseminare an zwei Terminen in Nideggen-Schmidt statt.
Das Programm am Pfingstwochenende ist schwerpunktmäßig auf Läufer ausgerichtet, die im Sommer an Straßen- und Volksläufen teilnehmen. Durch den Feiertag am Pfingstmontag ist es für Teilnehmer, die keine lange Anreise haben, nicht nötig einen Urlaubstag zu nehmen. (Der Beginn am Freitag nachmittag lässt die Anreise nach der Arbeit zu).

Der zweite Termin Ende August wendet sich vor allem an Läufer, die im Herbst einen Marathon laufen wollen und passt zeitlich ideal in die Vorbereitung für die Marathonläufe in Berlin, Köln, Münster und Essen. In den letzten Jahren wurden von den Seminarteilnehmern zahlreiche persönliche Bestzeiten bei diesen Rennen erzielt.

Selbstverständlich sind an beiden Terminen auch Läufer willkommen, die nicht an Wettkämpfen teilnehmen, sondern einfach nur ein wenig Abwechslung in ihren Laufalltag bringen wollen. Auch Laufeinsteiger sind willkommen und werden in ihren Bedürfnissen in der Gestaltung der Trainingseinheiten berücksichtigt.


Fester Bestandteil der Running Academy ist neben den gemeinsamen Trainingsläufen auch ein interessanter Theorieteil mit vielen Themen rund um den Laufsport, bei dem Laufeinsteiger ebenso auf ihre Kosten kommen wie erfahrene Läufer, die noch manch nützlichen Tipp mit nach Hause nehmen können.

Außerdem besteht die Möglichkeit, an einer video- und computerunterstützten Laufstil-Analyse teilzunehmen. Damit lassen sich Schwächen im persönlichen Bewegungsmuster erkennen und gezielt verbessern. Darüberhinaus dient die Analyse aber auch dazu, den zum eigenen Laufstil passenden Laufschuh zu finden. Interessante Informationen zu den neuesten Trends aus der Laufschuhtechnik und der Biomechanik runden diesen Seminarteil ab.

Wer sich über das Laufen hinaus weiter sportlich betätigen will, der kommt ebenfalls nicht zu kurz. Anspruchsvolle Serpentinenstrecken auf den Landstraßen in der Umgebung locken den Rennradfahrer, für Mountainbiker findet sich auf den Wanderwegen rund um Schmidt ein ideales Terrain. Das Schwimmtraining ist im Schwimmbad im ca. 10 km entfernten Simmerath möglich, wer es nicht ganz so ambitioniert mag, der besucht einmal das neue Spaßbad "Rurwelle" in Kreuzau.

Als weitere Freizeitaktivitäten sind eine Bootsfahrt über den Rursee, ein Besuch im Wildpark in Schmidt oder eine Partie Minigolf zu empfehlen.
Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz, als Höhepunkt steht hier der Grillabend mit Lagerfeuer auf dem Programm.

Es ist problemlos möglich, den Aufenthalt in Schmidt über die angegebenen Zeiträume hinaus zu verlängern (sowohl vorher, als auch daran anschließend), um noch ein paar Tage Urlaub in der Eifel zu machen. Das theoretische Seminarprogramm der Running Academy findet jedoch ausschließlich an den angegebenen Terminen statt.

Zusätzliche Termine für Gruppen und Vereine auf Anfrage möglich.

 
News
 
Höhentraining vs. Laufen im Mittelgebirge

Höhentraining ist in. Kaum ein Topläufer verzichtet heute noch darauf.
Aber lohnt es sich auch für den Freizeitläufer in der Höhe zu trainieren oder gibt es bessere Alternativen... Mehr